Zwei Brüder in GF im Kommunal-Verlag
 

Zwei Brüder in GF im Kommunal-Verlag

Mit Februar 2009 hat der Österreichische Kommunal-Verlag seine Geschäftsführung um Michael Zimper erweitert.

Der 27-Jährige wird zukünftig gemeinsam mit seinem Bruder Walter Zimper, der seit 2003 als Geschäftsführer tätig ist, das Unternehmen leiten. Dabei hat er die Agenden der kaufmännischen Geschäftsführung inne. Der Wirtschaftswissenschafter absolvierte bereits während seinem Studium Praktika in Frankreich, England und Tschechien. Seine beruflichen Stationen führten ihn zunächst in das Feld Private Equity, wo er seit 2006 Investment Management für die Management Trust Holding von Dr. Josef Taus betreibt. Zimper wird neben seiner Tätigkeit beim Österreichischen Kommunalverlag auch weiterhin für die MTH tätig bleiben.










Die Österreichische Kommunal-Verlag GmbH versteht sich als Fachverlag für Kommunalpolitik und Verkehrssicherheit, der neben dem Flaggschiff "Kommunal" auch die periodisch erscheinenden Fachmedien "NÖ Gemeinde", "Schule", "Sportstätte", "Trockenbau-Journal" sowie "Mach Mit“, das offizielle Organ des NÖ Seniorenbundes, herausgibt.
stats