Zehntes Annual Multimedia erschienen
 

Zehntes Annual Multimedia erschienen

Werner Lippert veröffentlicht zum mittlerweile zehnten Mal im Metropolitan Verlag das Jahrbuch „Annual Multimedia 2005“.

Die Multimedia-Szene ist eine Szene im Aufbruch. Sie ist noch ohne Orientierung, ohne erkennbare Richtung, ohne Übereinkünfte und ureigene Kategorien. Eine Entwicklung die von anarchischen Piraten wie von potenten Wirtschaftsunternehmen vorangetrieben wird.“ So war die erste Ausgabe des vor zehn Jahren erschienen Jahrbuches „Annual Multimedia“ eingeleitet worden. Jetzt eröffnet Herausgeber Werner Lippert das „Annual Multimedia 2005“ mit: „Die magische Zahl ist erreicht.“ In den nunmehr vorliegenden zehn Jahresbänden sind die ausgewählten Arbeiten von 192 Produzenten verzeichnet. Die Arbeiten von fünf österreichischen Unternehmen – 3007 agentur zur kreation audiovisueller erscheinungsformen, kraftWerk/Agentur für neue Kommunikation, Sony DADC Austria, spielplatz.cc Mobile marketing GmbH und world-direct.at – sind abgebildet.



3007 ist mit „One Smile“, einem vorinstallierten Handy-Menü, über das Vertragskunden des Mobilfunkers One direkten Zugang zu Handyfunktionen sowie zu Content und Services Zugang erhalten, vertreten.



Annual Multimedia Jahrbuch 2005; Herausgegeben von Werner Lippert; Metropolitan Verlag Regensburg/Berlin; 2005; ISBN 3-89623-405-6; Euro 79,-; www.metropolitan.de

stats