Zehn Millionen Euro für einen Duft
 

Zehn Millionen Euro für einen Duft

Procter & Gamble bringt den Duft Lacoste Pour Femme mit großem Werbeaufwand auf den Markt.

Rund zehn Millionen Euro in Werbung investiert der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble in den Europa-Start seines Parfüms Lacoste Pour Femme. Procter & Gamble Prestige Beauté lanciert den neuen Duft in den kommenden Wochen in zahlreichen europäischen Märkten. Die Startkampagne kommt von Callegari Berville Grey in Paris.



Nach dem Launch in Europa sollen in den nächten Monaten die Märkte im Mittleren Osten, in Südamerika und in den USA folgen.

(as)

stats