Zehn Jahre Monitor
 

Zehn Jahre Monitor

Aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums übergibt die heimatwerbung ds gesamte Archiv des monitors an die Österreichische Nationalbibliothek.

1992 hat die heimatwerbung bereits die Bedeutung der Marktforschung für die Plakatwirtschaft erkannt und gemeinsam mit Manfred Zainer von Info Research International den Plakat-Monitor aufgebaut. Abgefragt werden alle in österreich affichierten Kampagnen nach Recall, Impact und Recognition sowie Akzeptanz. Möglich sind Zusatzfragen zum Image des Produktes bzw. des Unternehmens. Seit Anfang wird ein Pre-Test für Plakat-Sujets angeboten. Mehr als 5.500 Kampagnen sind mittlerweile in der Datenbank gespeichert. Nun finden die Daten des Plakat-Monitors Eingang in die Flugblätter- und Plakat-Sammlung der Österreichsichen Nationalbibliothek und werden von der heimatwerbung auch laufend aktualisiert.

(spr)

stats