ZDF: Hanna Herbst Chefin vom Dienst von neuer...
 
ZDF

Hanna Herbst Chefin vom Dienst von neuer Böhmermann-Sendung

Tom Linecker
Hanna Herbst war bis 2018 stellvertretende Chefredakteurin bei 'Vice' in Österreich.
Hanna Herbst war bis 2018 stellvertretende Chefredakteurin bei 'Vice' in Österreich.

Ehemalige stellvertretende Chefredakteurin von Vice Österreich soll für die journalistischen Inhalte des neuen ZDF-Formats verantwortlich sein.

Die Journalistin Hanna Herbst soll Chefin vom Dienst einer neuen Sendung von Jan Böhmermann werden. Das berichtete der Standard zu Wochenbeginn. Demnach soll die neue Sendung im ZDF Hauptabendprogramm laufen, Herbst soll für die journalistischen Inhalte verantwortlich sein. Als Sendestart ist Herbst 2020 angepeilt.

Das Konzept der Sendung werde derzeit erarbeitet, so Herbst gegenüber der Tageszeitung. Es gäbe ein "riesiges Revolutionspotenzial", mit der Reichweite könne die Sendung sehr viele Menschen erreichen und auf Themen aufmerksam machen,"die sie zuvor so vielleicht noch nicht wussten", so Herbst.

Bachmann-Wettbewerb

Von 2015 bis 2018 war Herbst stellvertretende Chefredakteurin beim österreichischen Ableger des Jugenportals Vice, von 2016 bis 2019 war sie Co-Chefredakteurin der Liga, dem Heft der österreichischen Liga für Menschenrechte.

Vor der neuen Sendung steht Herbst allerdings noch ein Wettbewerb bevor: Herbst zum diesjährigen Wettbewerb für den Bachmann-Preis eingeladen.

stats