Youtube mit neuer Geschäftsidee
 

Youtube mit neuer Geschäftsidee

Die Videoplattform will in Zukunft TV-Sendungen einen Tag nach der Erstausstrahlung für 1,99 Dollar verkaufen.

Auch bei Youtube scheint die Zeit des Geldverdienens Einzug zu halten. Bisher versucht sich Youtube im Movie-Verleih, doch nun soll auch aus den TV-Übertragungen Profit geschlagen werden. Die Flut an gratis-TV-Shows soll bald verebben, alles was bisher umsonst mit mitsamt den Werbeeinschaltungen abgerufen werden konnte, könnte in Zukunft etwas kosten, dafür werbefrei sein. 1,99 US-Dollar je TV-Episode schwebt als Summe im Raum - und zwar für den Online-Konsum einen Tag nach der Erstausstrahlung im Fernseher. Apple und Amazon gehen bereits den selben Weg, sie lassen die Sendungen downloaden. Google wiederum möchte auch TV- Inhalte auf der Google Video Site spielen - allerdings gratis und als Stream und nicht als Download. Das dürfte den TV-Stationen wiederum weniger gefallen, schließlich bedeutet Paid-TV-Content zusätzlichen Umsatz für sie, ohne das bestehende Business zu gefährden.
stats