Young Creatives auf der Medienmesse
 

Young Creatives auf der Medienmesse

Die Top zehn Projekte der Young Creative Industries, die im Rahmen des Kreativwettbewerbs "Ten minutes to become famouse" entwickelt wurden, werden auf der Medienmesse vorgestellt.

Der Kreativwettbewerb von Wirtschaftskammer Wien, Stadt Wien und der Medienmesse, schlägt ein. Aus dutzenden Beiträgen von jungen Creative-Teams zum Motto "Ten minutes to become famous" wurden in einer ersten Stufe die Top 16 ausgewählt. Die Top zehn davon haben Gelegenheit, sich vom 24. bis 26. September auf der Medienmesse zu präsentieren.




Zwei Kategorien waren von den Veranstaltern festgesetzt worden: "Multimedia-Anwendungen für den b-to-c-Bereich" sowie "Neue Wege der Kommunikation zwischen Institutionen und der Öffentlichkeit". Die Wirtschaftskammer Wien hat mit www.creativespace.at in diesem Umfeld eine beeindruckende Initiative gesetzt, die Stadt Wien mit departure eine Förderstelle für Young Creative Industries etabliert.










Die Top 16 Einreichungen:







You Sense


Adwear by moondial


Tourality


KiloCoachTM


AUSTRIANFASHION.NET


iFUN


Alle Prospekte.at


Nutricoach


Fraggegg.com


my-spots


I-XION


Media Globe




SPENDENFLUSS.AT







Weitere Informationen zu den Medientagen und der Medienmesse finden Sie unter www.medientage.at.





stats