Xing-Marketing-Kampagne in Österreich
 

Xing-Marketing-Kampagne in Österreich

Das Business-Netzwerk Xing startet seine Marketingkampagne in Österreich mit Plakaten und animierten Anzeigen.

Xing startet mit 20. März 2008 seine nach eigenen Angaben bislang größte Marketingkampagne in Österreich. Den Wiener Hilton-Komplex ziert bis Ende April ein 40 mal 60 Meter großes Blow-Up mit der Aufschrift „Wer macht's mit wem? – 5 Millionen Mitglieder pflegen ihre Geschäftsbeziehungen auf www.xing.com.“ Spätestens ab Ende März soll das Business-Netzwerk in Wien überall präsent sein: An über 200 strategisch ausgesuchten Locations, wie z.B. Büro-Komplexen, U-Bahn- und Bus-Stationen, sehen Wiener Geschäftsleute und Berufstätige in den darauf folgenden Wochen Xing-Plakate mit Motiven sowie Aufmachern im geschäftlichen Kontext. Ergänzend kommen animierte Anzeigen auf Infoscreens in Wiener U-Bahnen und Bussen zum Einsatz. Unter dem Kampagnen-Dach „mynetworkvalue“ setzt Xing in Österreich nicht nur auf Outdoor-Werbung, sondern auch auf Online- und Bestandskundenmarketing.

(so)

stats