Wunderman PXP für Ford
 

Wunderman PXP für Ford

#

Agentur realisiert Social Media-Kampagne

Die Kommunikationsagentur Wunderman PXP startete am 28. Juni 2012 die Social-Media Kampagne für die Ford Motor Company Austria. Mit der "Ford & Furious" App hatten Autobegeisterte die Chance, gemeinsam mit ihren Freunden ein Renntraining zu gewinnen. Dazu mussten sie auf dem Ford Austria Facebook-Profil ein Racing Team mit drei weiteren Freunden bilden. Mit der Nominierung konnten diese wiederum ihr eigenes Team gründen. Das brachte viele neue Fans auf die Facebook-Site von Ford - nämlich über 4.000. Unter allen Teilnehmern haben zwei Teams eine Racing-Runde im neuen Focus ST mit einem Rennprofi beim Abschlussevent am 26. Juli 2012 gewonnen.

Credits

Kunde: Ford Motor Company Austria GmbH / Dr. Christine Gerhold; Agentur: Kreation: David Petermann, Karin Übelbacher, Philipp Brunsteiner, Christina Niederdorfer, Bernhard Schachinger; Beratung: Ralph Wachter, Martina Tonino-Zappe; Programmierung & Entwicklung: Mark Burret, Philipp Mayer, Wolfgang Jungmayer; Media: Mindshare / Rene Tomasel
stats