World of Events wächst gegen den Trend
 

World of Events wächst gegen den Trend

Die internationale Fachmesse für Event-Marketing und Veranstaltungsservices geht am 3. und 4. März 2004 in Wiesbaden über die Bühne.

"Wachstum und Vielfalt" - diese zwei Eckpfeiler kennzeichnen nach Meinung der Veranstalter die diesjährige "World of Events" in Wiesbaden. Die nach eigenen Angaben größte internationale Fachmesse für Event-Marketing und Veranstaltungsservices geht heuer am 3. und 4. März in den Rhein-Main-Hallen über die Bühne. Trotz der eher rückläufigen Tendenz im Messegeschäft meldet die "World of Events" Zuwächse an Fläche und Bedeutung. Mit Mitte Jänner dieses Jahres verzeichnet die "World of Events" eine gleich hohe Buchungsquote wie im Vorjahr.



Heuer werden sich die Aussteller in Wiesbaden erstmals auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern präsentieren (2003: 18.000 Quadratmetern). Unter den Ausstellern befinden sich die wichtigsten Dienstleister den Branchen Hotels und Locations, Catering, Incentive, Performance, Technik und Ausstattung, Zelt-Verleiher sowie Branchen-Verbände und Weiterbildungs-Anbieter. Unter dem Titel "Markenpower durch Live Communication" bietet der begleitende Fachkongress, erstmals von Euroforum veranstaltet, Workshops mit Theorie und konkrete Beispielen aus der Praxis.



Details über die Homepage der World of Events.

(as)

stats