World of Events 2005 wirft ihre Schatten vora...
 

World of Events 2005 wirft ihre Schatten voraus

Aktuell sind bereits rund 60 Prozent der Ausstellungsfläche des Branchenevents fest gebucht.

Im kommenden Januar findet die World of Events zum bereits siebten Mal statt. Das Grundgerüst der am 12. und 13. Januar 2005 in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden stattfindenden Veranstaltung bleibt bestehen, wird jedoch im Detail weiter optimiert und angepasst: Messe, Kongress und Workshops sowie mehrere Foren als Kommunikationsplattformen sind die Säulen des internationalen Branchenereignisses. Mit dem neuen Termin Mitte Januar entsprechen die Veranstalter dem Wunsch zahlreicher Besucher und Aussteller nach terminlicher Entzerrung. Mit dem Termin zum Jahresanfang ermöglicht die World of Events den Event-Verantwortlichen eine rechtzeitige Orientierungshilfe bei der Budgetvergabe.



Die Veranstalter CC Corporate Communications GmbH und Wiesbadener Rhein-Main-Hallen rechnen diesmal mit einem Zuwachs von Besuchern aus Industrie und Wirtschaft. Die vergangene World of Events war mit mehr als 330 Ausstellern lange vor Messebeginn ausgebucht. Für 2005 gilt es, sich rechtzeitig die begehrten Ausstellungsflächen in den Rhein-Main-Hallen zu sichern. Im Sommer 2004 sind bereits rund 60 Prozent der Fläche fest gebucht. Einen aktuellen Überblick über die ausstellenden Unternehmen gibt die Homepage www.worldofevents.de).

(max)

stats