"Woman" für Deutschland?
 

"Woman" für Deutschland?

Nach deutschen Branchenmeldungen könnte es bald ein "Woman"-Version für den deutschen Marlt geben.

Gruner + Jahr bastelt an einer "Woman"-Version für den deutschen Markt, berichtet der Münchner Branchendienst Der Kontakter. Nach Informationen des Kontakter soll "Woman" Ende Oktober in Deutschland und weiteren europäischen Ländern an den Kiosk kommen. "Woman" wurde am 9. November 2001 von der Verlagsgruppe News in Österreich auf dem Markt lanciert. Gruner+Jahr ist mit rund 75 Prozent Mehrheitseigentümer der Verlagsgruppe News.



Im Interview, das Horizont anlässliche des bevorstehenden 10-Jahre-Jubiläums mit News-Generalherausgeber Wolgang Fellner führte, spricht dieser von der möglichen Umsetzung einzelner Projekte jeneseits der rot-weiß-roten Grenzen. Allerdings hat Fellner dabei eher den süd- und osteuropäischen Raum ins Auge.

(as)

stats