Wir sind "Golden Wire 2008"
 

Wir sind "Golden Wire 2008"

Die glücklichen Gewinner sind ermittelt. Erstmalig im Audimax wurde der Preis an die Studenten der FH St.Pölten vergeben.

Am Donnerstag, 13. November 2008 vergab die Fachhochschule den Golden Wire 08 an seine Studenten. Dafür verwandelte sich das Audimax der FH in einen Kinosaal und bei einer Portion Popcorn und Vorfreude, erwarteten die Gäste die Sieger. Golden Wire gibt Jahr für Jahr einen umfangreichen Einblick in die Vielfältigkeit multimedialer, medientechnischer Darstellungsformen. Gleichzeitig gilt der Medienpreis als wichtigste Referenz der Fachhochschul-Studierenden.







Die Gewinner der sechs Kategorien:







Animation: "Fly away" von Christian Leeb







Radio Play & Music: "Ernst Krenek Remix: Der Weinberg" von David Gepart







Short Film: "Raumschiff Leoprice" von Manfred Feichter und Lukas Thaler







Sounddesign: ex aequo "Filmvertonung Dead Man" von Emil Hasecic und Matthias Lindner "Filmvertonung Chicken Run" von Jakob Ennser, Bernd Dormayer und Martin Nenning







Docu & TV Production: "Erwinizer" von Manfred Feichter, Georg Kuntner, Bernhard Walzl und Elisabeth Scheit







Interaction: "Group Rails" von Dagmar Labes, Karin Petter, Manuel Irrschik, Markus Brandl und Roman Heinzinger







Barbara Pelz



stats