Windows XP Raubkopien aufgetaucht
 

Windows XP Raubkopien aufgetaucht

Trotz verschärfter Sicherheitsmerkmale ist das neue Betriebssystem Windows XP von Microsoft in Thailand schon vor dem offiziellen Verkaufsstart als Raubkopie erhältlich.

Trotz verschärfter Sicherheitsmerkmale ist das neue Betriebssystem Windows XP von Microsoft in Thailand schon vor dem offiziellen Verkaufsstart als Raubkopie erhältlich. Ein Software-Verkäufer in Bangkok sagte am Montag der Nachrichtenagentur Reuters, er habe die für Firmen gedachte Professional-Version von XP seit drei Wochen im Angebot und verkaufe täglich rund 200 Exemplare. An Straßenständen werden Raubkopien von Windows XP kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart am 17. November für umgerechnet rund 40 Schillig angeboten. Den Software-Piraten ist es nach Angaben von Microsoft Thailand offenbar gelungen, an für Unternehmen gedachte Aktivierungscodes von Windows XP zu gelangen. Mit diesen kann man das Betriebssystem auf einer unbegrenzten Zahl von Computern frei schalten.

(er)


stats