William Hill-Wettquoten live im ORF
 

William Hill-Wettquoten live im ORF

#
Sportwettenanbieter William Hill unterstützt von der Mediaagentur MEC bringt kombiniert mit dem aktuellen Spot und zeitgleich mit Bundesliga-Live-Fußballspielen aktuelle Wettquoten im ORF.
Sportwettenanbieter William Hill unterstützt von der Mediaagentur MEC bringt kombiniert mit dem aktuellen Spot und zeitgleich mit Bundesliga-Live-Fußballspielen aktuelle Wettquoten im ORF.

ORF und William Hill bringen im Rahmen einer Patronanzschaltung Wettquoten live.

William Hill – Großbritanniens größter Sportwettenanbieter und seit September 2010 auch in Österreich operativ tätig – kooperiert mit dem ORF: Mit den DeLuxe Patronanzschaltungen des britischen Sportwettenanbieters werden erstmals zu Fußballspielen in Echtzeit ein klassischer TV-Spot kombiniert mit aktuellen Wettquoten ausgestrahlt. Die 10-Sekünder werden vor Programmstart der zweiten Halbzeit bei Live-Spielen der Österreichischen Fußball-Bundesliga und des ÖFB Nationalteams zu sehen sein.

Mit dem Einsatz dieses Werbetools bietet der ORF dem Zuschauer ein laufendes Update hinsichtlich der aktuellsten Wettquoten. Dabei werden dem William Hill-Werbespot direkt vom ORF Quoten zum aktuellen im Folgeprogramm gezeigten Spiel zugeschaltet. Der nächste DeLuxe Patronanzspot wird zum TV Bundesliga-Spiel Mattersburg – Austria Wien am Sonntag, 17. Oktober 2010 um 15.45 Uhr auf ORF 1 laufen.

„Dies stellt einen durchaus wichtigen Service für den wettinteressierten Kunden dar, welcher nur durch die gute Partnerschaft mit dem ORF möglich wurde”, betont Georg Wernicke, Client Service der William Hill Online betreuenden Media-Agentur MEC (Mediaedge:cia).

Bereits seit dem 7. September 2010 läuft die Marketingkampagne „Wetten wie die Briten“ des Online-Sportwettenanbieters William Hill im ORF und den wichtigsten Privatsendern. Als Testimonial fungiert der international bekannte britische Filmstar John Cleese, der in seiner humoristischen Art das Online-Sportwettenangebot von William Hill Online bewirbt (HORIZONT online berichtete).
stats