Wienerin geht in Süddeutschland auf Leserfang...
 

Wienerin geht in Süddeutschland auf Leserfang

Ab 25. April liegt die Wienerin nun auch in bayrischen Kiosken zum Verkauf auf.

Der Lifestyle Zeitschriften Verlag testet die Wienerin auch auf dem süddeutschen Markt. Ab 25. April liegt die Wienerin nun auch in bayrischen Kiosken zum Verkauf auf. Veronika Pelikan, Chefredakteurin und Co-Herausgeberin der Wienerin, ist überzeugt, dass die Zeitschrift aufgrund ihrer internationalen Ausrichtung gute Chancen hat, sich in Deutschland zu etablieren: "Verglichen mit anderen deutschen Frauenmagazinen hat die Wienerin breiter gestreute Inhalte. Neben den Bereichen Lifestyle, Mode, Partnerschaft und Beauty decken wir auch soziale und gesellschaftliche Themen mit Reportagen und kritischen Interviews ab".

(max)


stats