Wiener Städtische und Palmers on top
 

Wiener Städtische und Palmers on top

Mit einer Kampagnen-Kooperation siegen die Wiener Städtische und Palmers beim Plakat-Focus für den Monat Dezember 2002.

Die Kampagnen-Kooperation der Wiener Städtischen mit Palmers, bei der ein Palmers-Plakat mit einem speziellen Vorsorge-Paket der Wiener Städtischen überklebt wurde (Agenturen: Demner, Merlicek & Bergmann und Lowe GGK), ist Sieger des Sujet-Focus Plakat für den Monat Dezember 2002. Rang zwei belegt die Hennes & Mauritz-Kampagne von McCann Erickson. Rang drei entfällt auf das Kronen Zeitung-Plakat von AHA Puttner Bates.

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat und Prospekt. Im Dezember wurden insgesamt 16 neue Plakat-Sujets abgetestet. Details zur Methodik finden Sie hier auf horizont.at unter Facts&Figures.

(juju)

Plakat-Champions im Dezember 2002:

1. Wiener Städtische Vorsorge mit Palmers/Demner, Merlicek & Bergmann mit Lowe GGK
2. Hennes & Mauritz Mode/McCann Erickson
3. Kronen Zeitung/AHA Puttner Bates
4. Brieflos/Lowe GGK
5. MA 48 Stadtreinigung/Strobelgasse
6. Ja Natürlich Kartoffeln/For Sale
7. Tele.ring Mobilnetz/Baschnegger, Ammann & Partner
8. Hochkar/LW Werbung
9. Hervis Sports/Barci & Partner/Young & Rubicam
10. S Bausparkasse/Barci & Partner/Young & Rubicam

Imagesieger in Dezember 2002:

Der Ansprechendste: Hennes & Mauritz
Der Originellste: CBM Christoffel-Blindenmission
Der Modernste: Hochkar
Der Informativste: Velux Dachflächenfenster
Der Sympathischste: Bad Tatzmannsdorf
Der Verständlichste: Brieflos
Der Kaufanregendste: Ja Natürlich Kartoffeln
Der Auffälligste: Wiener Städtische Vorsorge

stats