Wiener Lokal-TV will im ersten Quartal 2004 s...
 

Wiener Lokal-TV will im ersten Quartal 2004 starten

Neo-Geschäftsführer Helmut Brandstätter will "im ersten Quartal 2004" mit seinem Wiener Ballungsraumsender Puls City TV starten.

Kurz nach seiner Rückkehr in die österreichische Medienlandschaft gibt Helmut Brandstätter, ehemaliger n-tv-Chef und nun Neo-Geschäftsführer des Wiener Lokal-TV-Kanals Puls City TV, den Fahrplan für sein Ballungsraumfernsehen bekannt: "Im ersten Quartal 2004" soll das "Metropolfernsehen", als welches Brandstätter Puls City TV betrachtet sehen will, an den Start gehen, erklärte er im Rahmen einer Veranstaltung des Forum Mediaplanung. Erst Anfang Juli bestätigte der Bundeskommunikationssenat nach monatelangem Hick-Hack die von der Medienbehörde KommAustria festgesetzten Frequenz-Sharing-Zeiten für Puls und den ORF – die beiden Sender nutzen künftig gemeinsam den derzeit vom Küniglberg mit ORF 2 bespielten Kanal 34.

(jed)

stats