Wettstudio.at geht on air
 

Wettstudio.at geht on air

Auf den drei Privat-TV-Sendern ProSieben Austria, Sat.1 Österreich und kabel eins austria startet das intermediale Fernseh-Foramt Wettstudio.at.

Am Mittwoch, den 3. Mai 2006, startet im heimischen Privat-TV das intermediale Format „Wettstudio.at“. ProSieben Austria, Sat.1 Österreich und kabel eins austria strahlt „Die 1. TV-Wettshow“ aus. Tagesaktuell wird die dreiminütige, moderierte Sendung von Montag bis Freitag in das Programm der drei Sender integriert.



Dafür wurde TV mit Internet, der gleichnamigen Plattform Wettstudio.at, und Teletext verknüpft. Das Format steht auf drei Säulen: Sportwetten, Gesellschafts- und Entertainmentwetten sowie programmbezogene Wetten. So kann mit diesem Launch auch auf kommendes Wetter gesetzt werden. Für die Abwicklung des Wettgeschäftes sorgt Intertops. Mitgespielt kann via Internet und mittels Telefon werden.



Wettstudio.at wird in den Programmen der drei Sender mehrmals wiederholt. Als Moderator steht der von ProSieben und 9Live bekannte Marc Wagner vor der Kamera. Das Format wird als Newsflash präsentiert und in einem 9Live-Studio in Unterföhring produziert. Als Testimonial des Formats fungiert Ex-Fußball-Profi Anton Polster.



(tl)
stats