Werbefenster auf VOX noch 2002?
 

Werbefenster auf VOX noch 2002?

Ein weiteres Österreich-Werbefenster auf VOX könnte bereits im kommenden Jahr starten.

"Wenn es die Marktsitaution zulässt, dann steht die nächste Fensteröffnung knapp bevor", kündigte Charlotte H. Ruby, Geschäftsführerin des Vermarkters IPA plus Österreich im Rahmen eines Vortrages an der Wirtschaftsuniversität Wien an. Binnen sechs Wochen, so Ruby, könnte ihr Unternehmen ein weiteres Werbefenster starten. Die IPA plus vermarktet derzeit die Fenster auf RTL, RTL II und Super RTL. VOX wäre der vierte Sender im RTL-Familienverund.



Eher zögerlich, was den Start eines vierten Werbefensters in Österreich anbelangt, zeigt sich hingegen Dr. Walter Neuhauser, Beiratsvorsitzender der IPA plus und Geschäftsführer der IP Deutschland: "Ich bin skeptisch, dass der Markt ein viertes Fenster verträgt." Er würde ein VOX-Werbefenster erst für 2003 mit möglichen Vorlaufzeiten im Herbst 2002 sehen, meint Neuhauser gegenüber Horizont.at. Auch wolle sein Unternehmen vorerst einmal beobachten, wie sich das kürzlich lancierte VOX-Werbefenster in der Schweiz entwickle.

(as)


stats