Wer gewinnt den Gewista-Plakatpreis?
 

Wer gewinnt den Gewista-Plakatpreis?

60 nominierte Kampagnen zum „Großen Österreichischen Plakatpreis“ – Plakatparty am 31. Mai.

Die Nominees für den "Großen Österreichischen Plakatpreis 2009" stehen fest. 60 Kampagnen, die im vergangenen Jahr auf Rolling Boards, City-Lights und Plakaten zu sehen waren, schafften es auf die Shortlist. Die Sieger des "Großen Österreichischen Plakatpreises 2009" werden im Rahmen der 27. Gewista Plakatparty am 31. Mai im Wiener Rathaus gekürt, in Platin, Gold, Silber und Bronze und darüber hinaus Auszeichnungen für die werbewirksamsten und die kreativsten Sujets in den Kategorien Rolling-Board, City-Light und Plakat.

"Wir verleihen heuer den Großen Österreichischen Plakatpreis bereits zum neunten Mal, dieser Preis hat inzwischen große Tradition und Bedeutung", freut sich Karl Javurek, Gewista-CEO, und betont, dass der Preis Werbewirksamkeit und Kreativität berücksichtigt. Als Basis für die Beurteilung der Werbewirksamkeit dient die GAMA (GewistaAußenwerbungMedienAnalyse), die von Triconsult exklusiv für die Gewista durchgeführt wird.
stats