Weltweit neues Gesicht für "Coke"
 

Weltweit neues Gesicht für "Coke"

#

Coca-Cola präsentiert sich weltweit mit neuem, leicht adaptierten Packaging Design.

Mit Jahresbeginn 2003 verpasst der Coca-Cola-Konzern dem klassischen "Coke" ein neues Packaging Design. Das neue Brand-Packaging wurde heute (16. August) Schlag 12.00 Uhr New Yorker Zeit im "Big Apple" der Öffentlichkeit präsentiert. Auffälligstes Detail ist die Rückkehr des so genannten Coca-Cola Ribbon. Das neue alte Coca-Cola-Band wurde allerdings mit einigen Auffrischungen den Ansprüchen der Gegenwart angepaßt. Beispielsweise wurden aus einem einzelnen weißen Band nun gleich mehrere ineinander verschlungene Bänder, von denen sich eines mit grauem Raster und eines völlig in Gelb präsentiert. Außerdem werden in den USA alle Verpackungen und Gebinde für Coca-Cola künftig den Zusatz "classic" tragen, und zwar in ähnlicher Art und Weise wie es ohnedies derzeit bereits weitgehend der Fall ist.



Das neue Brand-Packaging von Coca-Cola basiert auf umfangreichen quantitativen und qualitativen Konsumentenbefragungen.

(as)


Themen
Coca-Cola USA
stats