Welser Messe verschiebt netcom
 

Welser Messe verschiebt netcom

Wels zog im Terminstreit mit Reed in Sachen IT-Messe den kürzeren und sagt die eigene Veranstaltung für heuer ab.

Die derzeitige Marktsituation hat die Welser Messe International dazu bewogen, die netCom zu verschieben. Über einen möglichen Termin 2003 will man zu gegebener Zeit informieren. Geplant und konzipiert wurde die netCom für rund 100 Aussteller. Doch trotz massiver Preisreduktionen haben nur etwa 50 Firmen ihr Teilnahmeinteresse bekundet. Die Entwicklung des Marktes und weitere Gespräche zwischen Reed Messen und der Welser Messe werden über die Zukunft dieses Messethemas entscheiden.

(spr)

Themen
Terminstreit
stats