Weihs verlässt ORF-Enterprise
 

Weihs verlässt ORF-Enterprise

Mit Ende Februar verlässt der Kaufmännische Leiter der ORF-Enterprise nach 13 Jahren das Unternehmen.

Michael Weihs war seit 1995 im ORF und seit 1998 in der damals neu gegründeten ORF-Enterprise tätig. Beim ORF Vermarkter war er die Jahre über für die gesamten Finanz-, Personal- und Administrationsagenden zuständig, die er gemeinsam mit seinem 30-köpfigen Team bewältigte.

Zu seinem Wirkungsbereich zählte unter anderem auch die Informations- und Kommunikationstechnologie, - hier war er federführend für neue Werbebuchungs- und Dispositionssysteme verantwortlich. Zuletzt war Weihs auch maßgeblich an Projekten wie der Neuaufstellung der Konzernstruktur in Zusammenhang mit dem am 1. Oktober 2010 in Kraft getretenen neuen ORF-Gesetz beteiligt.
stats