Weekend Magazin präsentiert Coverstars
 

Weekend Magazin präsentiert Coverstars

Aus 27 Finalisten konnten sich zwei durchsetzen

Das Weekend Magazin suchte bei dem Finale am 14. September im Generali Center aus 27 Finalisten in den Kategorien Girls & Boys ihre Coverstars. In drei Durchgängen konnten sich Walid Ebadi und Amajla Omanovic gegen die anderen Teilnehmer durchsetzen. Der Preis für die beiden Sieger war je 5.000 Euro sowie ein professionelles Cover-Fotoshooting für das Weekend Magazin und einem Werbeauftritt in Kampagnen von Kleider Bauer und Klipp Frisör. Weitere Unterstützung erhalten die Coverstars von Mario Soldo, Mother-Agency.

Christian Lengauer, Herausgeber des Weekend Magazins zu dem Event: „Ich freue mich sehr, dass wir es als österreichweites Medium auch geschafft haben, Kandidaten aus fast allen Bundesländern im Finale dabei gehabt zu haben – und auch auf die Zusammenarbeit mit den Gewinnern. Wir hoffen natürlich, dass sich die eine oder andere Karriere der Kandidatinnen auch international entwickelt. Die entsprechenden Voraussetzungen dazu haben sie auf jeden Fall.“
stats