Weekend Magazin Kärnten mit neuer Spitze
 

Weekend Magazin Kärnten mit neuer Spitze

Arno Mitterbacher wird ab sofort die Kärtner Version des Gratiswochenmagazins übernehmen.

Das Weekend Magazin Kärnten hat eine neue Führung bekommen. Bislang von Steiermark-Chef Robert Eichenauer mitverantwortet, wird die Kärntner Version des Gratiswochenmagazins ab sofort von Arno Mitterbacher geleitet. Mitterbacher gilt als Medienprofi. Die vergangenen sieben Jahre fungierte er als Geschäftsführer des Klagenfurter Privatfernsehsenders KT1. Zuvor war er drei Jahre im Vertriebsmarketeing der Kleinen Zeitung tätig. Vor 17 Jahren ist als Kärntner Geschäftsstellenleiter beim Pressegroßvertrieb Salzburg in das Medienbusiness eingestiegen.

Weekend Magazin Herausgeber  Christian Lengauer legt den roten Teppich aus: "Ein Kaliber wie Arno Mitterbacher ist bei der Ausschöpfung des vorhandenen Möglichkeiten eine echte Bereicherung für unser Team".
stats