"Week" liegt nun der "VN" bei
 

"Week" liegt nun der "VN" bei

Das kostenlose Lifestyle-Magazin des Vorarlberger Medienhauses soll dennoch eigenständig bleiben.

Das Vorarlberger Medienhaus nutzt die "Vorarlberger Nachrichten" seit Februar als Trägermedium für den kostenlosen Lifestyle-Titel "Week Vorarlberg". Wie Week-Geschäftsführer Gabriel Ramsauer gegenüber der APA betont, soll der Titel aber eigenständig bleiben. Durch die neue Konstellation kommt man mit einer geringeren Auflage aus - will aber dennoch mehr Leser als bisher erreichen.

Bisher betrug die Auflage von "Week" 130.000 Stück - nahezu alle Haushalte Vorarlbergs bekamen den Titel kostenlos zugestellt. Die "VN"-Auflage beläuft sich am Freitag - dem Erscheinungstag von "Week" - auf etwa 74.000 Stück. Das auf Hochglanzpapier gedruckte "Week" erscheint 14-tägig und hat laut Regioprint 156.000 Leser pro Ausgabe. Laut aktueller Media-Analyse (2007/08) kommen die "VN" von Montag bis Freitag auf 196.000 Leser.

Mit dem Geschäftsgang ist der "Week"-Manager zufrieden. "Bei den Kunden, die wir mit unserem Produkt ansprechen, ist die Konjunktur- und Wirtschaftskrise noch nicht angekommen", bestätigt Ramsauer.
Quelle: APA
stats