Wechsel an der Spitze von Infoscreen
 

Wechsel an der Spitze von Infoscreen

Andreas Barth übernimmt 2006 neue Aufgabe im Gewista-Konzern, Franz Solta folgt im als Geschäftsführer bei Infoscreen.

Mit Jahreswechsel kommt es auch zu einer Jobrotation beim heimischen Außenwerbeunternehmen. Andreas Barth, bisheriger Geschäftsführer von Infoscreen, übernimmt innerhalb des Gewista-Konzerns neue Aufgaben. Franz Solta folgt daher mit Anfang Jänner als neuer Geschäftsführer von Infoscreen Austria. Solta war bereits bisher Mitglied der Geschäftsleitung von Infoscreen.



Im noch laufenden Geschäftsjahr 2005 erzielt Infoscreen einen Rekordumsatz und wird nach eigenen Angaben das Vorjahresergebnis um acht Prozent übertroffen. Bisher galt bei Infoscreen der Vorjahresumsatz als Rekordergebnis.

(as)

stats