WAZ steigt bei kroatischer Tageszeitung ein
 

WAZ steigt bei kroatischer Tageszeitung ein

Der Essener Medienkonzern beteiligt sich an der kroatischen Tageszeitung "Slobodna Dalmacija".

Die Essener WAZ-Mediengruppe, Hälfte-Eigentümer der Kronen Zeitung, beteiligt sich an der kroatischen Tageszeitung "Slobodna Dalmacija". Die kroatische WAZ-Tochter Europa Press zahlt die Gesamtsumme von 51,4 Millionen Euro und erhält einen Anteil von 34,63 Prozent an der staatlichen Zeitung.

"Slobodna Dalmacija" ist mit einer Auflage von 60.000 Exemplaren die drittgrößte Tageszeitung in Kroatien. Das Blatt ist Marktführer im Süden des Landes und beschäftigt 700 Mitarbeiter. Des Weiteren kauft Europa Press Anteile an einer Vertriebsgesellschaft, an einer Druckerei und am Radiosender "Radio Dalmacija".

(max)

stats