Was ist los mit den Mobilfunkern?
 

Was ist los mit den Mobilfunkern?

Horizont.at fragte: Warum rumort es bei den heimischen Mobilfunkern plötzlich so?

Huchtison 3G Österreich vergibt den Werbeetat für den österreichischen Markt nach einem Pitch an eine Münchener Agentur. T-Mobile übernimmt tele.ring. Und One trennt sich überraschend vom langjährigen Agenturbegleiter freude. Dazu gesellen sich noch Gerüchte, die auch den Anbieter A1 betreffen.



Was ist bloß mit den österreichischen Mobilfunkern los? Werden Österreichs größte Auftraggeber für die Werbewirtschaft angesichts einer bevorstehenden Umbruchsphase nervös? Oder

sind die gut dotierten Etats derart begehrt, dass sie ständigen Anfeindungen von Agenturen unterliegen, die keinen Mobilfunker betreuen?



Horizont.at hat dazu ein Diskussionsforum eingerichtet. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

stats