WAN erhält neuen Präsidenten
 

WAN erhält neuen Präsidenten

Gavin O' Reilly wird Präsident des Weltverbands der Zeitungen (WAN), der derzeitge Präsident Seok Hyun Hong legt das Amt zurück.

Der Weltverband der Zeitungen (WAN) erhält in Bälde einen neuen Präsidenten: Der derzeitige WAN-Präsident Seok Hyun Hong legt sein Amt zurück, um als Koreanischer Botschafter in die USA zu übersiedeln, sein designierter Nachfolger ist der Ire Gavin O’Reilly, Chef des Dubliner Zeitungsunternehmens Independent News & Media PLC. "Als erster asiatischer Präsident von WAN wollte ich die Tätigkeiten des Verbandes erweitern, um vor allem asiatische Tageszeitungen zu mehr Teilnahme zu bewegen", zieht Hong Bilanz über seine mehrjährige Funktion als WAN-Chef sowie als langjähriger Verleger bei JoongAng Ilbo. Im Juni nun soll O’Reilly offiziell zu Hongs Nachfolger gewählt werden.

(jed)

stats