W24 lässt Weihnachtsgeschichten vorlesen
 

W24 lässt Weihnachtsgeschichten vorlesen

Dennis Skley
Es weihnachtet sehr: Auch im Programm von W24
Es weihnachtet sehr: Auch im Programm von W24

25 Wiener Persönlichkeiten lesen Weihnachtsgeschichten für den guten Zweck, ab dem 1. Dezember zu sehen

Der Wiener Stadtsender W24 hat sich für die Weihnachtszeit eine ganz besondere Aktion überlegt: 25 Wiener Persönlichkeiten, von Viktor Gernot und Marianne Mendt bis hin zu Heinz Zuber, sollen "besinnliche, aber auch lustige Weihnachtsgeschichten" vorlesen - und das alles für den guten Zweck. Eine DVD mit den gesammelten Geschichten kann ab Anfang Dezember auf der Homepage des Senders gekauft werden. "Der Reinerlös des DVD-Verkaufs kommt der Caritas zugute und wird für Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke für Kinder in Caritas-Häusern verwendet", heißt es in einer Pressemitteilung des Senders. 

Ab dem 1. Dezember sind die Geschichten zudem im Rahmen von "Guten Abend Wien - das Magazin" zu sehen. An Heiligabend zeigt der Sender noch einmal alle Geschichten am Stück. W24-Geschäftsführer und Programmdirektor Michael Kofler sagt: "Ich freue mich ganz besonders, dass es uns gelungen ist, so viele großartige Wiener Persönlichkeiten für dieses schöne Projekt an Bord zu holen, um Kindern aus Caritas-Häusern eine Freude zu bereiten."
stats