VOX zieht zufrieden Bilanz
 

VOX zieht zufrieden Bilanz

Der deutsche Fernsehsender VOX verbucht das beste Ergebnis seit seinem Sendestart.

Um neun Prozent auf einen Marktanteil von 4,3 Prozent in der Zielgruppe der 14 bis 49-jährigen Zuseher konnte der Kölner Fernsehsender VOX seine Position im vergangenen Jahr ausbauen. Der Kölner Sender aus der so genannten zweiten Generation verbucht verbuchte damit das beste Ergebnis seit seinem Senderstart. In der Primetime erzielte VOX sogar ein Wachstumsplus von 21 Prozent.



Mit einem Zuwachs der Bruttowerbeumsätze um 3,8 Prozent laut AC Nieslen Werbeforschung war VOX nach eigenen Angaben damit der "einzige Vollprogrammanbieter, der in einem insgesamt rückläufigen Markt seine Werbeumsätze steigern konnte".

(as)


stats