Voting: Online-Abstimmung über die besten PR-...
 
Voting

Online-Abstimmung über die besten PR-Bilder des Jahres gestartet

news aktuell / APA-Comm
Die Shortlist steht fest.
Die Shortlist steht fest.

APA-Comm lädt ab sofort zum Online-Voting für das beste PR-Bild des Jahres 2020.

Eine Jury aus Medien- und PR-Experten hat sich dieses Jahr erstmals virtuell über die rund 900 Einreichungen von 243 Unternehmen und Organisationen ausgetauscht und eine Vorauswahl für den PR-Bild Award 2020 getroffen. Bis 2. Oktober kann die Öffentlichkeit aus den 60 Bildern der Shortlist für ihre Favoriten online abstimmen. Ende Oktober werden die Sieger aus sechs Kategorien sowie die Gewinner für Österreich, Deutschland und die Schweiz bekanntgegeben.

"Die Fotografinnen und Fotografen holen mit ihren eingereichten Bildern alltägliche Situationen, besondere Ereignisse und aktuelle Themen aus oft ungewöhnlichen Perspektiven vor die Kamera und spiegeln so auf beeindruckende Art und Weise das Zeitgeschehen wider. Handwerkliches Geschick und Kreativität bei der visuellen Umsetzung zeichnen auch in diesem Jahr die zahlreichen Einreichungen zum PR-Bild Award 2020 aus", so APA-OTS-Geschäftsführerin Julia Wippersberg über den Branchenpreis, der bereits zum 15. Mal vergeben wird.

In der diesjährigen Jury des PR-Bild Award sind mit dabei waren unter anderem Mirjam Berle (Goodyear), Boris Entrup (Make-up-Artist), Marie-Theres Fischer (Bildredaktion APA), Gudrun Kreutner (Wort & Bild Verlag), Susanne Marell (Hill+Knowlton Strategies), Johannes Müller (BSH Hausgeräte), Susan Saß (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel), Monika Schaller (Deutsche Post DHL), Rüdiger Scharf (DAK Gesundheit), Volker Thoms (Magazin pressesprecher) und Matthias Wesselmann (fischerAppelt).

APA-Comm verleiht den PR-Bild Award zusammen mit news aktuell Deutschland und news aktuell Schweiz. Medienpartner sind HORIZONT, das Magazin "pressesprecher" und das Schweizer Wirtschaftsmagazin der Kommunikation "persönlich".
stats