Von "News" zu "Heute"
 

Von "News" zu "Heute"

#
Gernot Fischer ist jetzt Verkaufsleiter Sales bei der Gratistageszeitung "Heute".©Verlagsgruppe News
Gernot Fischer ist jetzt Verkaufsleiter Sales bei der Gratistageszeitung "Heute".©Verlagsgruppe News

Gernot Fischer, zuletzt bei der Verlagsgruppe News für Neue Geschäftsfelder und News Networld zuständig, heuert als Verkaufsleiter Sales bei der Gratistageszeitung "Heute" an.

Hochkarätiger Neuzugang bei „Heute“: Wie die beiden Geschäftsführer Eva Dichand und Wolfgang Jansky melden, verstärkt seit 15. September Gernot Fischer, profiliert als langjähriger Anzeigenleiter beim Wochenmagazin „News“, als „Geschäftsführer Sales“ das Verkaufsteam der der Gratistageszeitung. Fischer soll mit Anzeigenleiter Goran Drinic die in Media-Analyse und zuletzt RegioPrint/MA stark steigende Leserzahl der Gratistageszeitung auch im Werbemarkt beflügeln.

Nach Martin Trzebin (vor seinem Engagement bei „Heute“ als Anzeigenleiter bei „Kronen Zeitung" und Verkaufsleiter bei Epamedia profiliert) ist Gernot Fischer ein weiterer Verlagsprofi, den die expandierende Gratistageszeitung an Bord holen kann.

Fischer, 44, ist seit über 20 Jahren in der Verlagsbranche tätig und war zuletzt Vermarktungsgeschäftsführer der Verlagsgruppe News, mitverantwortlich für die Print- Vermarktung und alleinverantwortlich für die Online-Vermarktung (News Networld) des Verlages sowie den Geschäftsbereich „Neue Geschäftsfelder“.
Seine Karriere startete Fischer beim D+R Verlag,  wo er neben anderen die Magazin-Projekte „Sky Lines“ (Bordmagazin der Austrian Airlines) und das Gourmetmagazin „A la Carte“ verantwortet hat.

Seit nunmehr 15 Jahren werkte Fischer bei der Verlagsgruppe News und hat dort beispielsweise die Niederösterreich-Mutation von „News“ und das Gesundheitsmagazin „News Leben“ mitgegründet. Fischer wird auch die Idee zum „Magazin Award“ zugeschrieben, einer der größten Veranstaltungen der Verlagsgruppe News samt Schaulaufen amtierender Bundeskanzler als Trophäenüberreicher. In der Verlagsgruppe News wurde Fischer in der Funktionsperiode von Vorstandsvorsitzendem Rudi Klausnitzer (2001 bis 2005) in die Geschäftsleitung berufen. Im Sommer 2010 verließ Fischer die Verlagsgruppe News.
stats