Vom Praktikanten zum Anchorman
 

Vom Praktikanten zum Anchorman

#
Bernhard Vosicky bekommt seine eigene Nachmittagsshow auf Radio Arabella 92,9. © Radio Arabella
Bernhard Vosicky bekommt seine eigene Nachmittagsshow auf Radio Arabella 92,9. © Radio Arabella

Bernhard Vosicky bekommt eine eigene Radio-Arabella Sendung am Nachmittag.

Vor fünf Jahren startete Bernhard Vosicky als Praktikant bei Radio Arabella 92,9. Der passionierte Musiker hat inzwischen sein Studium der Musikwissenschaften abgeschlossen und moderiert seit Mittwoch vergangener Woche die Sendung "Bernhard Vosicky - Klartext für Wien". Den Sendeplatz Montag bis Freitag von 15:00 bis 19:00 Uhr belegte zuvor auch eine Nachmittagsshow, jetzt sollen aber vermehrt lokale Themen frech und mit einer jungen Stimme auf den Punkt gebracht werden, heißt es aus dem Sender. Der 25-Jährige war bisher in verschiedenen Sendeschienen auf der Frequenz 92,9 tätig, als Anchorman soll er der Sendezeit am Nachmittag eine spezielle persönliche Note verleihen. Auch Live-Gäste aus Österreich möchte der junge Moderator forcieren, der intensiv an dem neuen Drive-time-Format mitgearbeitet hat.






stats