Vollständige Übernahme : Mediengruppe RTL übe...
 
Vollständige Übernahme

Mediengruppe RTL übernimmt Super RTL komplett

MG RTL D / Boris Breuer
Bernd Reichart, CEO der Mediengruppe RTL Deutschland
Bernd Reichart, CEO der Mediengruppe RTL Deutschland

Die Mediengruppe RTL Deutschland, bislang im Besitz von 50 Prozent der Anteile, hat nun die andere Hälfte des Senders erworben. 

Diese wurde bisher von der BVI Television Investments, Inc. gehalten, einem Unternehmen der Walt Disney Company. Somit wird die Mediengruppe alleiniger Gesellschafter von Super RTL. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt einer Genehmigung durch das Bundeskartellamt sowie die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde und wird bei der zuständigen Medienanstalt angemeldet. Der Abschluss der Transaktion wird im Jahresverlauf 2021 erwartet. Bernd Reichart, CEO der Mediengruppe RTL Deutschland: "Als langjähriger Mitgesellschafter freuen wir uns, Super RTL nun vollständig in der Mediengruppe RTL Deutschland willkommen zu heißen. Mit der hohen TV- und Digital-Expertise von Super RTL und seiner agilen Unternehmensorganisation werden wir unsere digitale Agenda künftig gemeinsam noch effizienter und schneller gestalten."

Super RTL wurde 1995 als Joint-Venture zwischen der RTL Group und der Walt Disney Company mit einem Anteil von jeweils 50 Prozent gegründet. Die operative Verantwortung behält weiterhin der langjährige Geschäftsführer Claude Schmit. Neben eigenen linearen TV-Sendern verbreitet Super RTL seine Inhalte als digitaler Content Hub auch über digitale Plattformen wie TVNow, den Streamingservice der Mediengruppe RTL Deutschland, sowie über weitere Apps, Websites und auch im Radio. 
stats