VÖZ mit Leseinitiative
 

VÖZ mit Leseinitiative

Die "Buch Wien" bietet wieder den Rahmen für ein Gemeinschaftsprojekt der Zeitungen und Magazine im VÖZ.

Auf Grund der positiven Resonanz auf die verlagsübergreifende Publikation "Beste Seiten. Das Extrablatt zur Buch Wien 09." wird die Zeitung heuer neu aufgelegt. Das aktuelle Werk "Beste Seiten. Das Extrablatt zur Buch Wien 2010." wird von rund 35 Redaktionen unterstützt, die jeweils ein ausgewähltes Buch in Form einer Buchbesprechung oder eines Autoreninterviews präsentieren. Dadurch erhält das Publikum nicht nur einen Einblick in die Vielfalt der Buch-Neuerscheinungen, sondern auch in die literaturkritische Meinungsvielfalt, die durch die teilnehmenden Zeitungen und Magazine repräsentiert wird.

"Beste Seiten. Das Extrablatt der österreichischen Zeitungen und Magazine zur Buch Wien 10." erscheint am 13. November 2010 in einer Auflage von 100.000 Exemplaren und wird als Beilage in den Wochenendausgaben der Tageszeitungen "Der Standard", "Die Presse" und "Wiener Zeitung" beziehungsweise im Rahmen der Internationalen Buchmesse (18. bis 21. November 2010) und der Lesefestwoche (15. bis 21. November 2010) kostenlos verbreitet.
stats