VÖP: Relaunch der Websites
 

VÖP: Relaunch der Websites

Screenshot/voep.at
Für die Umsetzung des Relaunches zeichnet bmp System Support verantwortlich.
Für die Umsetzung des Relaunches zeichnet bmp System Support verantwortlich.

Die Websites des Verbandes Österreichischer Privatsender (VÖP) und der "Privatsenderpraxis" wurden einem Relaunch unterzogen.

"Inhaltlich übersichtlicher, von der Bildsprache her moderner, in der Nutzung schneller und durch das fully responsive Design wesentlich nutzerfreundlicher" - so präsentieren sich laut einer Aussendung die Websites des Verbandes Österreichischer Privatsender (VÖP) und der "Privatsenderpraxis" nach einem Relaunch. Für die Umsetzung des Relaunches zeichnet bmp System Support verantwortlich.

"Immer mehr Zugriffe auf unsere Webseite erfolgen mit mobilen Endgeräten. Wir wollten unsere Homepage daher nicht nur informativer und übersichtlicher gestalten, sondern mit einem modernen und voll responsiven Design ausstatten", bekräftigt VÖP-Geschäftsführerin Corinna Drumm.
stats