Vienna TV Award 2002 im April
 

Vienna TV Award 2002 im April

Vom 24. bis 28. April 2002 geht im Wiener Konzerthaus der diesjährige Vienna TV Award über die Bühne.

Rund 140 internationale Medienfachleute, Regisseure, Musikmanager und Künstler wie Oscar-Preisträger István Szabó, Dirigent und Leiter des Teatro Fenice, Marcello Viotti, Filmregisseur und Emmy-Gewinner Larry Weinstein und Tenor Neil Shicoff nehmen am Vienna TV Award 2002 teil. Diese Veranstaltung geht vom 24. bis 28. April 2002 im Wiener Konzerthaus über die Bühne und wird vom IMZ (Internationales Musikzentrum Wien), dem Welt Kultur Forum und dem ORF veranstaltet. Der Vienna TV Award 2002 ist ein internationales Fernsehfestival und ein Wettbewerb für Musikprogramme (klassische Musik, Oper, Jazz und Weltmusik). Ziel des Festivals ist es, sowohl Fachleuten ein Kommunikationsforum zu sein, als auch dem öffentlichen Publikum eine Übersicht über die besten neuen internationalen Musikprogramme zu bieten.

(as)


stats