Videobotschaft zu den Österreichischen Medien...
 

Videobotschaft zu den Österreichischen Medientagen: Heute mit Alexis Johann (sd one)

Alexis Johann / YouTube

"Vorwärts schauen" hält der Geschäftsführer der styria digital one (sd one) für ein gutes Motto für eine Branche, die seit 170 Jahren für freie Meinung und Demokratie eintritt.

Dieses Eintreten gelinge aber nicht immer, meint Johann, "die Politik und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben einen erheblichen Einfluss auf das Wohl der Medienunternehmen und gerade jetzt stehen sie sowohl politisch im internationalen Kontext durchaus auf dem Prüfstand und die digitale Transformation sorgt dafür, dass die Geschäftsmodelle unter Druck geraten." Aber der sd one-Geschäftsführer verspürt auch viel stolz auf seine Branche: "Besser als andere Branchen und kreativer als andere Branchen sind die Lösungsmodelle, die von den Medienunternehmen kommen - viele können davon lernen, andere Industrien können von den Medienunternehmen lernen, wie man damit umgeht und die Medientage sind ein wunderbarer Treffpunkt, um sich dazu auszutauschen und Inspiration zu tanken." 

Klicken Sie hier, um mehr über das Programm der Österreichischen Medientage 2017 zu erfahren.

Noch kein Ticket? Sichern Sie sich eines unter diesem Link!

stats