VGN und be.public machen Nachhaltigkeitsmagaz...
 

VGN und be.public machen Nachhaltigkeitsmagazin der Post

#

Magazin für die Post kommt gut an: VGN und be.public hatten schon den Post-Geschäftsbericht produziert

Die bereits mehrfach erfolgreiche Kooperation der VGN, der Verlagsgruppe News und der auf Corporate & Financial Communications spezialisierten Wiener Agentur be.public setzt sich mit dem soeben erschienenen Nachhaltigkeitsmagazin 2013/14 für die Österreichische Post AG fort. Das Magazin vermittelt das hohe Commitment der Post in Sachen Nachhaltigkeit und belegt, dass das Unternehmen auch morgen und übermorgen für seine Stakeholder da sein wird.  

Anett Hanck, CSO der VGN : „Das Magazin stellt die verschiedenen Stakeholder-Gruppen der Post ins Zentrum und erzählt in spannenden Storys vom facettenreichen Engagement der Post im Bereich Nachhaltigkeit. Das Corporate-Publishing-Team der VGN und be.public haben dieses Konzept auf hohem inhaltlichem und gestalterischem Niveau umgesetzt.“ Für Georg Male, Partner be.public, hat "die Zusammenarbeit perfekt geklappt. Wie schon beim Geschäftsbericht der Post stammten inhaltliches Konzept und Text von uns, während Gestaltung und Produktion in den Händen der VGN lagen. Wir konnten damit unsere hohe Kompetenz in der zielgruppengerechten und spannenden Content-Aufbereitung ideal einbringen.“

Das Magazin mit einer Auflage von 174.000 Stück und 60 Seiten Umfang wurde zum Großteil profil und FORMAT beigelegt, 30.000 Exemplare gehen an die Mitarbeiter der Post AG.

stats