VGN Corporate Publishing erstellt Festschrift...
 

VGN Corporate Publishing erstellt Festschrift für 30. Jubiläum der St. Anna Kinderkrebsforschung

VGN
In Zusammenarbeit erschien bereits 2017 anlässlich des 180. Jubiläums des St. Anna Kinderspitals eine Publikation.
In Zusammenarbeit erschien bereits 2017 anlässlich des 180. Jubiläums des St. Anna Kinderspitals eine Publikation.

Auf 156 Seiten informieren journalistisch aufbereitete Texte über Geschichte, Fortschritte der einzelnen Forschungsgruppen und Aufgabenbereiche des renommierten Forschungszentrums.

Bereits zum zweiten Mal beauftragte die St. Anna Kinderkrebsforschung den Bereich Corporate Publishing der VGN mit einer Publikation. Im Vordergrund der Festschrift steht die Entstehungsgeschichte des renommierten Forschungsinstituts. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums war Wissenschaftsjournalist Alwin Schönberger ein halbes Jahr im Einsatz, um die Festschrift "grafisch klar, sachlich und dennoch elegant und hochwertig" umzusetzen, erklärt Gabriele Rosenzopf MSc, Creative Director und konzeptionelles Mastermind des Projekts. Zudem lag der visuelle Fokus auf den Arbeitsutensilien der Forscher, die in der Publikation als abstrakte, künstlerische Objekte inszeniert werden. Das mit silberner Heißfolie veredelte, minimalistisch gestaltete Cover rundet das Gesamtbild ab.

"Es freut uns, dank unserer Ressourcen und Erfahrung als eines der größten Medienhäuser hierzulande mit der Festschrift der St. Anna Kinderkrebsforschung wieder ein journalistisch wie grafisch hochwertiges Produkt realisiert zu haben. Umso mehr, als das Projekt einem so wichtigen Thema wie der Kinderkrebsforschung zugutekommt", kommentiert Sabine Fanfule MBA, Leitung VGN Content Marketing und Corporate Publishing. Ab 10. Dezember steht die Publikation auch zum kostenlosen Download hier zur Verfügung.

stats