Verstärkung für Media Broadcast
 

Verstärkung für Media Broadcast

Henrik Rinnert teilt sich die Geschäftsführung des DVB-H-Netzbetreibers mit Berthold Heil.

Henrik Rinnert verstärkt Geschäftsführung der Österreich-Tochter von Media Broadcast. Das deutsche Unternehmen betreibt in Österreich bekanntlich das DVB-H-Netz. Rinnert teilt sich die Geschäftsführung mit Dr. Berthold Heil und wird sich um die Fortentwicklung von Partnerschaften mit österreichischen Unternehmen kümmern.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und anschließendem juristischen Referendariat startete Rinnert seine berufliche Karriere bei einer großen Wirtschaftsberatungsgesellschaft in Düsseldorf. 2000 wechselte er als Rechtsanwalt in eine renommierte Kanzlei nach Düsseldorf und Essen. Seine Tätigkeitsschwerpunkte lagen in den Bereichen IT, Multimedia und Telekommunikation. 2005 gründete Rinnert das Unternehmen Mobiles Fernsehen Deutschland GmbH (MFD) wo er die Verantwortung als Geschäftsführer übernahm.


stats