Verleger in der Offensive
 

Verleger in der Offensive

Die großen Verlage fordern die Beschränkung der Internetaktivitäten von ARD und ZDF sowie deren Ausstieg aus allen wirtschaftlich konkurrierenden Bereichen.

Verleger attackieren Öffentlich- Rechtliche in der so genannten "Münchner Offensive". Die großen Verlage fordern die Beschränkung der  Internetaktivitäten von ARD und ZDF sowie deren Ausstieg aus allen wirtschaftlich konkurrierenden Bereichen. In der "Münchner  Erklärung" fordern die Unterzeichner die vollständige  Gebührenfinanzierung der öffentlich-rechtlichen Anstalten und damit  das Ende der Finanzierung via Werbung und sonstigen kommerziellen  Aktivitäten. Die komplette Erklärung im Wortlaut finden Sie auf www.horizont.net.
stats