Verlag Oberauer publiziert Reisejournalist
 

Verlag Oberauer publiziert Reisejournalist

Der neue Titel erscheint erstmals bei der ITB in Berlin in einer Auflage von 6.000 Stück.

Der Verlag Oberauer hat sein Portfolio um einen neuen Titel erweitert. Unter der Chefredaktion des Reisejournalisten Peter Linden und in Zusammenarbeit mit der Vereinigung deutscher Reisejournalisten ist soeben die Publikation "Reisejournalist" erschienen. Der neue Titel beschäftigt sich mit den Trends und Chancen der Reisebranche nach dem 11. September 2001 und wird bei der Internationalen Touristik-Börse (ITB) vom 16. bis zum 20. März 2002 in Berlin erstmals angeboten. Der "Reisejournalist" soll künftig mindestens einmal jährlich im Umfeld der ITB in einer Auflage von rund 10.000 Stück erscheinen und neben Reisejournalisten an wichtige Entscheider in Deutschland, Österreich und in der Schweiz verschickt werden.

(juju)

stats