Verlag Milchstraße sponsert ab 2001/02 den HS...
 

Verlag Milchstraße sponsert ab 2001/02 den HSV

Die Kicker des deutschen Fußball-Bundesligisten HSV werden ab der Saison 2001/2002 mit einem neuen Trikotschriftzug auflaufen.

Die Kicker des deutschen Fußball-Bundesligisten HSV werden ab der Saison 2001/2002 mit einem neuen Trikotschriftzug auflaufen. Leiberlsponsor Hyundai wird dann von der Verlagsgruppe Milchstraße abgelöst. Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst drei Jahre und

umfasst neben Trikot- und Bandenwerbung auch die Präsenz im Hamburger Volksparkstadion. Die Milchstraße, die in der Saison 94/95 mit "TV Spielfilm" als Sponsor ausgestiegen war, ist nun an einem früheren Wiedereinstieg beim HSV interessiert. Doch der koreanische Autohersteller will seine Option auf ein weiteres Jahr unbedingt wahrnehmen. Dann wird dem Unternehmen, das zur Zeit 3,5 Millionen Mark per anno plus Bonuszahlungen investiert, das Engagement zu teuer – die Milchstraße soll dem Klub für drei Jahre 36 Millionen Mark überweisen. 2001/2002 ziert dann das Logo der Internet-Zeitschrift "Tomorrow" die Trikots des HSV.
stats