Verlag Milchstraße expandiert in den Osten
 

Verlag Milchstraße expandiert in den Osten

Die Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße bringt "Cinema" in den osteuropäischen Ländern auf den Markt.

Mit neuen Lizenzpartner forciert die Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße ihre Aktivitäten in Osteuropa. Seit Jahresbeginn publiziert Burda Osteuropa (BVO) als Lizenzpartner "Cinema" in Tschechien. Noch in diesem Jahr soll gemeinsam mit BVO eine russische Ausgabe des monatlichen Kinomagazins auf den Markt gebracht werden. In Ungarn ist seit Jahresbeginn die Motorpresse Stuttgart der neue Partner der Hamburger Milchstraße.



Außerdem soll sich noch in diesem Jahr zu den bestehenden Auslandsausgaben von "Fot for Fun" in Italien (RCS Rizzoli), Russland (BVO) und Tschechien (Euro News) eine englischsprachige Ausgabe gesellen, die der Kölner Verlag Media Consulta auf Malta herausgibt.

(as)


stats