Verband der Marktforscher wird 40
 

Verband der Marktforscher wird 40

Gefeiert wird der runde Geburtstag im Wiener Metropol.

Der Verband der Marktforscher Österreichs (VMÖ) feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der zehnten Werbewissenschaftlichen Tagung im Jahr 1963 in Wien beschlossen eine Handvoll Marktforscher bei einem geselligen Treffen in der Eden Bar, die Branchvereinigung zu gründen. Mit von der Partie war damals bereits Gallup-Chef Dr. Fritz Karmasin, der als einziger dieser Pioniere auch heute noch in der Markt- und Meinungsforschung tätig ist. Der VMÖ ist zu einem leistungsstarken Berufs- und Interessensverband mit heute 280 Mitgliedern angewachsen. Aktuelle Präsidentin ist Dr. Lieselotte Stalzer von der Wiener Städtischen Versicherung.

Der VMÖ zählt zu einem der ersten Interessensverbände in Österreich. Nur der Marketingclub, der 1957 als Club der Verkaufsdirektoren gegründet wurde, ist älter. Gefeiert wird das 40-Jahr-Jubiläum des VMÖ mit einer Geburtstagsparty am 20. November 2003 im Wiener Metropol.

(juju)

stats