UTA lagert IT-Services aus
 

UTA lagert IT-Services aus

UTA lagert Teilbereiche seiner Informationstechnologie schrittweise an T-Systems Austria aus.

UTA lagert schrittweise IT-Bereiche aus dem Unternehmen aus. Das Telekommunikationsunternehmen hat mit T-Systems Austria per Vertrag die Auslagerung folgender Bereiche vereinbart: Service und Betrieb des internen User-Helpdesk sowie die Bereiche SAP, Backup, Storage und Archivierung. Allen fünf MitarbeiterInnen dieses Bereiches wurde die Übernahme durch T-Systems Austria angeboten.



(tl)
stats